Verio Europe News

Verio expandiert in Europa

09.06.2010
Neutraubling, 08. Juni 2010 – Verio Inc., einer der führenden Anbieter von Online-Business-Lösungen wie Web-Hosting, Application Hosting und Software as a Service (SaaS) für kleine und mittelständische Unternehmen, baut sein weltweites Geschäft mit der Gründung der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Verio Europe aus.

Die Verio-Muttergesellschaft NTT Communications bündelt mit der Firmenneugründung ihre Aktivitäten im Bereich Web-Hosting-Services für kleine und mittelständische Firmen in einem Unternehmen. Der bereits seit Jahren unter der Marke Verio laufende SME-Geschäftsbereich von NTT Europe Online geht in der neuen Verio Europe GmbH auf.

Mit Hauptsitz in Neutraubling bei Regensburg wird Verio Europe aus einem Team von SME-Experten bestehen, die Online-Services von der Domain-Registrierung über Shared und Managed Virtual Hosting bis hin zu Online-Backup-Lösungen anbieten. Die Gründung der neuen Tochtergesellschaft wird Verios Marktposition in EMEA weiter stärken. Nach IDC wird diese Region im Jahr 2010 weltweit das größte Wachstum des SME-Geschäfts verzeichnen.

Bestandskunden werden ebenso wie neue Kunden durch die Bündelung von Verios europäischem Markt- und Technik-Know-how sowie Verios weltweitem SME-Produkt- und Lösungsangebot in einem Unternehmen profitieren.

"Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten, die sich für uns durch das Hinzukommen von Verio Europe ergeben. Wir gehen davon aus, dass wir dadurch unser SME-Geschäft stärken und sowohl unseren bestehenden Partnern als auch unseren Kunden einen weiter optimierten Support bieten können", betont Kiyoshi Maeda, Präsident und CEO von Verio. "Mit unseren weltweiten Aktivitäten im Bereich OEM- und Partner-Netzwerk werden wir unsere führende Marktposition behaupten, und Verio Europe wird uns dabei helfen, die steigende Nachfrage nach unseren Services abdecken zu können. Gleichzeitig festigen wir damit unsere Gesamtposition als einer der führenden Provider von Online-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen weltweit."