Verio Europe News

Steven Glassman unterstützt das Support-Team von Verio Europe

21.12.2011
Verio, erweitert sein Support-Team in der Europazentrale in Neutraubling bei Regensburg. Als neuer Unix-Systemadministrator konnte Steven Glassman gewonnen werden.

Mitte 2010 hat die Verio-Muttergesellschaft NTT Communications mit der Gründung der neuen Verio Europe GmbH ihre Aktivitäten im Bereich Web-Hosting-Services für kleine und mittelständische Firmen in Europa in einem Unternehmen gebündelt. Mit Hauptsitz in Neutraubling bei Regensburg besteht Verio Europe heute aus einem Team von SME-Experten, die Online-Services von der Domain-Registrierung über Shared und Managed Virtual Hosting bis hin zu Shop-, Buchungs- und Terminplanungslösungen anbieten. Seit der Firmengründung hat Verio diesen Standort konsequent ausgebaut.

Jetzt verstärkt Verio hier sein Support-Team mit Steven Glassman. Als neuer Unix-Systemadministrator ist er für die Bereiche Systemmanagement, Support und Pflege der FreeBSD- und Linux-Systeme und von Serverapplikationen wie Apache, Bind oder Sendmail verantwortlich. Ungeklärte Kundenanfragen können vom Support-Team direkt an ihn zur Lösung eskaliert werden. Damit wird eine schnelle und unkomplizierte Problemlösung sichergestellt. Außerdem übernimmt er die Schulung des technischen Supports, um die Support-Qualität weiter zu steigern.

Steven Glassman war vor seinem Wechsel zu Verio nach Neutraubling in den letzten zehn Jahren bei Verio Inc. in den USA in vergleichbaren Positionen tätig. Vor seinem Eintritt bei Verio war er bei Motorola beschäftigt.